Bernstein

Bernstein ist einer der bekanntesten und am leichtesten zu erkennenden Kristalle, und die meisten Menschen wissen, dass er durch die Verfestigung von Harz aus einer uralten Kiefernform entsteht. Es kommt in einer Vielzahl von Farben vor, wobei die häufigste Farbe ein tiefes Orange / Braun ist. Wir verwenden üblicherweise den Begriff „Bernstein“, wenn wir diese Farbe beschreiben. Der Stein hat Obertöne von Wärme, Festigkeit, Erdigkeit und eine starke Verbindung mit der natürlichen Welt, sowohl mineralisch als auch pflanzlich.

Bernsteingeschichte

Bernstein Bedeutung

Bernstein spielt seit Tausenden von Jahren eine wichtige Rolle in der Geschichte der Menschheit. Es ist vergleichsweise selten, dass es an bestimmten Küstenabschnitten vom Meer angespült wird, vor allem in Osteuropa, wo glückliche Strandräuber immer noch auf Stücke dieses schönen Steins stoßen können. Zusätzlich zu seiner Seltenheit wurde Amber von frühen Menschen für andere Eigenschaften geschätzt: Es fühlt sich warm an, ist leicht, schnitzt leicht und entzündet sich auch leicht. Beim Reiben wird es elektrisch aufgeladen und bald von frühen Zivilisationen für seine vielen heilenden Eigenschaften, medizinischen und magischen Kräfte erkannt. Es ist in der Tat ein bezaubernder Stein, obwohl technisch überhaupt kein Kristall. Die Energien des Steins werden direkt aus der lebendigen Essenz der Bäume durch die Einwirkung von Sonnenlicht und Luft geformt und sind bemerkenswert beständig und können sehr beruhigend sein. Prähistorische Handelswege wurden oft von Bernstein definiert, auch das „Gold des Nordens“ genannt.

In der Antike war Bernstein mit Pinien und der Sonne verbunden. Beim Erhitzen riecht es nach Kiefer und stammt höchstwahrscheinlich von einer inzwischen ausgestorbenen Baumart. Es war unter den alten Griechen als „elektron“ bekannt und bedeutete die Sonne / Energie, zweifellos wegen seiner warmen gelben Farbe und seiner Fähigkeit, Substanzen wie ein Magnet auf sich zu ziehen, wenn sie gerieben werden. Es überrascht nicht, dass dies die Wurzel unseres Wortes „Elektrizität“ ist. Bernstein ist eine Mischung von Kohlenwasserstoffen, die aus einer Mischung von Pflanzenmaterialien, Harz und einem flüchtigen Öl besteht. Die Funktion des Harzes im Baum besteht darin, ihn zu schützen und zu heilen. Die gummiartige Substanz wird abgesondert, um Bereiche des Baumes abzudecken, in denen eine Infektion durch Pilze oder Insekten auftreten kann, wie z. B. ein beschädigter oder gebrochener Zweig. Es ist leicht zu erkennen, welche Verbindung frühe Zivilisationen zu den heilenden Eigenschaften des Harzes in Bezug auf menschliche Beschwerden haben.

Bernstein Bedeutung

Heilstein Bernstein Wirkung

Bernstein wurde im Laufe der Zeit als verschiedene Tropfen der Sonne, Gold des Meeres, gehärteter Honig und Tränen der Götter dargestellt. Es gilt seit langem als Talisman für Schutz und Erneuerung und wird immer noch zu Schmuck von exquisiter Schönheit verarbeitet, so dass es an fast allen Stellen des Körpers sehr einfach zu tragen ist. Es ist weder Kristall noch Mineral, was es zu einer Seltenheit unter den Edelsteinen macht, da es ein biologisches Produkt der Natur ist. Die wunderbare Lebenskraft, die es verkörpert, macht es zu einem sehr mächtigen Heilmittel sowohl bei geistigen als auch bei körperlichen Heilungsmaßnahmen. Einige der emotionalen oder spirituellen Probleme, denen es zuträglich sein kann, sind das Einstellen auf alte Weisheit, die Regression des vergangenen Lebens, die Stimulierung des Gedächtnisses, die Aktivierung des Zellgedächtnisses zur Heilung, die Beseitigung von familiärem oder historischem Karma und die Linderung von Trauer, Verrat und Angst.

Die Form vieler Steine hat eine Verbindung zu Tränen initiiert, was es zur natürlichen Wahl für viele macht, die Traurigkeit oder Melancholie heilen möchten, einschließlich Depressionen und Angstgefühlen. Aufgrund seiner natürlichen Vitalität und seiner starken Bindung an die Lebenskraft der Natur wird es seit langem mit der Ehre der Toten bei Bestattungsriten in Verbindung gebracht. Bernstein ist traditionell als ein Schutzstein für Kinder bekannt und wird als hilfreich bei der Linderung von Zahnschmerzen bei Säuglingen angesehen, wenn er als Perlen um den Hals getragen wird. Diese Praxis wird aus offensichtlichen Gründen nicht empfohlen, aber ein Stück Bernstein kann sicher um Mund, Ohren und Kinn von kleinen Kindern gerieben oder am Ausschnitt in die Kleidung eingenäht werden, um den gleichen Effekt zu erzielen.

In der Vergangenheit wurde Bernstein zur Herstellung von Elixieren verwendet, indem er in Pulverform mit Honig und Öl vermischt wurde. Diese werden dann verwendet, um solche Zustände wie Magenverstimmung, Asthma, Wunden und Infektionen, Gicht, Rheuma und Epilepsie zu behandeln.

Bernstein Heilung

Bernstein Spirituelles Heilen

In spiritueller Hinsicht ist Amber in erster Linie mit dem Solarplexus und den sakralen Energiezentren verbunden, was es zu einem sehr nützlichen Baustein für Sitzungen macht, die diese Chakren aktivieren und reinigen sollen. Wir haben Emotionen in unserem Solarplexus, der sich zwischen dem Nabel und dem Brustknochen befindet, und jede Form von Verärgerung wird sich bei Post-Menschen als sofortige Straffung in diesem Bereich manifestieren. Sie spüren die Emotionen „in Ihrem Bauch“, wenn Sie sich in irgendeiner Weise bedroht fühlen, insbesondere emotional oder spirituell. Der Sakralbereich, manchmal auch als Wasser- und / oder Sexualzentrum bekannt, gerät leicht aus dem Gleichgewicht, wenn wir auf eine Harnwegsinfektion oder eine Störung der Fortpflanzungsorgane zusteuern. Die Zeichen erscheinen immer zuerst im Ätherkörper und wenn wir sie erkennen können, können wir vorbeugende Maßnahmen ergreifen, um die bedrohte Störung entweder zu vermeiden oder zumindest ihre Auswirkungen zu verbessern.

Der Solarplexus ist auch der Ort vieler unerwünschter Seelenstränge oder Bindungen an andere Menschen oder an destruktive Gewohnheiten und Denkmuster. Das Beseitigen des Solarplexus mit Hilfe eines Therapeuten oder eines Selbstheilungsrituals führt zu einem Gefühl der Leichtigkeit, wenn Sie beginnen, Ihren spirituellen Körper von den Netzen und Schnüren zu entwirren, die Sie möglicherweise an einem Ort festhalten, der nicht mehr vorhanden ist Diene deinem höheren Selbst. Bernstein mit seinen Verbindungen zur alten Weisheit und dem Wissen über die Gene unserer Vorfahren kann ein wertvolles Werkzeug sein, wenn Sie Ihre früheren Erfahrungen erforschen möchten. Aufgrund seiner inhärenten Vitalität ist Bernstein auch ein hervorragendes Werkzeug für den Kontakt mit interdimensionalen oder engelhaften Wesen, Naturgeistern und Elementaren.

Die Erzengel, die am häufigsten mit dem Solarplexus und den Sakralchakren in Verbindung gebracht werden, sind Uriel und Raphael. Uriel wird Ihnen helfen, Blockaden zu beseitigen, die Sie möglicherweise davon abhalten, Ihre eigene geistige Stärke und Kraft anzuerkennen und auszudrücken, während Raphael als Heiler dabei hilft, Sie von körperlichen und geistigen Beschwerden zu befreien. Alle Ängste, Probleme oder Probleme, die mit Ihrem eigenen Gefühl für sich selbst als sexuelles Wesen zusammenhängen, können gelindert und sicher erforscht werden, wenn Sie diese Engel während Meditations- oder Heilungssitzungen anrufen.

Bernstein Körperliche Heilung

Die Verwendung von Bernstein zur Behandlung der Symptome und Ursachen einiger körperlicher Beschwerden bietet viele Vorteile. Da es wie der Kristallamethyst ein natürlicher Reiniger ist, wird es seit langem für seine Fähigkeit geschätzt, negative Schwingungen von den Körperzellen zu absorbieren. In der traditionellen chinesischen Medizin wird es häufig verwendet, um stagnierendes Chi zu entfernen und Blockaden in den Meridianen zu beseitigen, die Chi um den Körper tragen. Aus diesem Grund kann es hilfreich sein, die Heilung und Regeneration des Gewebes zu stimulieren und ein Entgiftungsprogramm zu unterstützen.

Bernstein ist ein ausgezeichneter Ausgleichsstein und kann direkt über der Stelle einer Wunde oder Verletzung platziert werden, um die Heilungsmechanismen des Körpers zu stimulieren. Außerdem wirkt er als Reinigungs- und Ausgleichsmittel für das Chakrasystem, wenn er über der Thymusdrüse im Hals platziert wird.

Im Zusammenhang mit der körperlichen Heilung gilt Bernstein als besonders hilfreich bei der Unterstützung der Organe Milz, Leber, Nieren und Gallenblase.

Bernstein Emotionale Heilung

Bernstein kann verwendet werden, um Gleichgewicht und Stabilität in unsere Emotionen zu bringen und die notwendige ruhige Atmosphäre zu schaffen, um die Ursachen unserer emotionalen Belastung zu untersuchen. Um Amber auf diese Weise zu nutzen, muss der notwendige Raum geschaffen werden, um sich zu entspannen und einen Zustand der mentalen Ruhe zu erreichen. Halte oder trage einen Bernsteinstein und platziere dein Bewusstsein in dem Stück, während du dich nur auf den Atem konzentrierst, der in deinen Körper eintritt und ihn verlässt. Tun Sie dies so lange, bis die Angst nachlässt und die Gedanken beruhigt sind. Wenn Sie diesen Zustand erreichen, können Sie die Ursache Ihrer emotionalen Turbulenzen in einem mitfühlenden, aber distanzierten Zustand untersuchen. Dies ist unglaublich hilfreich, wenn Sie nach der richtigen Vorgehensweise suchen. Bleiben Sie losgelöst vom Thema, während Sie weiter atmen, auf den Stein schauen oder das Stück in Ihrer Hand auf eine beruhigende, rhythmische Weise reiben. Emotionale Probleme wie die Trauer über den Verlust eines geliebten Menschen können nicht ausgeräumt werden, aber der Zustand des sanften Mitgefühls, das Sie durch diese Übung in Ihren eigenen Körper und Ihre Gedanken bringen können, hilft Ihnen dabei, die Gefühle zu beherrschen, bis die Zeit den emotionalen Schmerz unvermeidlich lindert .

Amber hilft bei Erkrankungen wie Depressionen und Angstzuständen, indem sie uns einen Weg nach vorne zeigt. Ihre stärkende Natur und die Vitalität ihrer Schwingungen werden dazu beitragen, Grenzen zu setzen und zu akzeptieren, dass es sicher ist, unsere eigenen Bedürfnisse anzuerkennen und in unserer eigenen mitfühlenden Art und Weise mit anderen mächtig zu sein. Die helle, klare Energie und Wärme von Amber fördert einen fröhlichen Ausblick und kann sehr effektiv eingesetzt werden, wenn Sie Ihre Träume und Wünsche in die Realität umsetzen möchten.

Bernstein Meditation

Bernstein ist ein ausgezeichneter Stein, um Ihren Raum für Meditation freizumachen, da er alle negativen Energien und Schwingungen in sich aufnimmt. Verwenden Sie den Stein als Fokus in der Meditation, um Ihr Gefühl für die Verbindung mit der Erde zu stärken und um zu helfen, Sie auf dem Boden zu halten. Es ist ein wunderbares Werkzeug, um Themen wie Familienkarma, negative Einflüsse aus der Vergangenheit und Eingriffe in die Gegenwart zu untersuchen.

Als Liebeskristall ist Bernstein ein Symbol der Schönheit und ein Talisman, um dauerhafte Liebe zu gewinnen.

Schauen Sie in der Meditation auf das Licht in einem Bernsteinkristall, um Ihre Verbindung zu den höheren Bereichen zu stärken.

Bernstein Geburtsstein

Bernstein in seiner goldenen oder gelben Form ist der natürliche Geburtsstein derjenigen, die zwischen dem 20. April und dem 21. Mai geboren wurden.

Bernstein Sternzeichen

Stier ist das Sternzeichen, das Bernstein als Stein nimmt. Es ist ein geerdetes und erdiges Zeichen, das sich auf natürliche Weise mit der Lebenskraft und Schwingung des fossilen Bernsteinharzes verbindet.

Bernstein Chakren

Da Bernstein mit dem Sakralchakra verbunden ist, ist er ein nützlicher Stein, wenn Sie sexuelle Probleme behandeln möchten. Es „elektrisiert“ das Verlangen und kann eine nützliche Hilfe bei der Behandlung von Impotenz und sexueller Frigidität bei Männern sein. Es hilft, alle mit Sexualität verbundenen Ängste zu beseitigen, indem es das Sakralchakra ausgleicht und Blockaden im Energiefluss durch das Chakrasystem beseitigt. In Verbindung mit seiner Wirkung auf das Solar Plexus Chakra hilft dies, das gesamte System auszugleichen. Die leichte, helle Energie, die Bernstein innewohnt, kann dazu beitragen, ein träges Energiesystem zu stimulieren, und denjenigen, die sich in irgendeinen Aspekt ihres Lebens „verliebt“ haben, Vitalität und Freude bringen.

Wenn wir das Solar Plexus Chakra reinigen, leisten wir uns selbst einen großartigen Dienst, da dies das Zentrum ist, das die Bauchgefühle und die Intuition regelt. Legen Sie sich auf den Rücken und legen Sie ein Stück Bernstein über den Solarplexus. Beobachten Sie, wie es sich hebt und senkt, während Sie eine tiefe Bauchatmung üben, und stellen Sie sich dann ein reines bernsteinfarbenes Licht vor, das aus dem Erdmittelpunkt aufsteigt und durch Ihre Füße, Beine und Hüften strömt und sich dann in der Körpermitte niederlässt. Atme Liebe ein, atme Negativität und Angst aus und stelle dir vor, dass Tröpfchen von goldenem Wasser oder Staub durch den Solarplexus in dein Zentrum gelangen. Dies gibt Ihnen ein wunderbares Gefühl der Erneuerung und Ruhe. Es ist in der Tat ein „Frühjahrsputz“ für Ihr Energiesystem und bringt viele Vorteile, sowohl geistige als auch körperliche. Wenn Sie möchten, können Sie die Übung erweitern, um alle sieben Körperchakren zu reinigen. Wenn Sie möchten, können Sie dieses Ritual auch im Stehen durchführen. So können Sie den Tag ideal beginnen.

Kategorien: Steine von A - E