Mondsteine mit ätherischem Aussehen werden seit über 2.000 Jahren in Statuetten, Amulette und Talismane geschnitzt und in Schmuck verwendet. Die häufigste Mondsteinfarbe ist klar oder undurchsichtig, aber sie kann auch blau, pfirsichfarben, grau oder gelb sein. Regenbogenmondsteine haben einen schillernden, mehrfarbigen Glanz. Alle Mondsteinfarben sind in der langen, interessanten Mondsteingeschichte dieses undurchsichtigen Feldspats enthalten und werden bis heute weithin verehrt.

Mondstein Geschichte

Mondstein Heilstein

Die Verwendung des Edelsteins Mondstein in Schmuck stammt aus mehr als 2.000 Jahren. Opaker Feldspat wurde in Indien und im Orient populär, bevor die Römer im Jahr 100 n. Chr. Damit begannen, Edelsteinschmuck aus Mondstein herzustellen.

Laut asiatischem Mythos werden alle 21 Jahre die hochwertigsten blauen Mondsteine am Strand gespült. Der immer seltener werdende blaue Mondstein findet sich jedoch am häufigsten in Sri Lanka. Früher galt Mondstein als „phänomenales Juwel“, das jeden Montag getragen werden sollte, um das Glück zu fördern.

Mondstein-Edelsteine galten in Indien als heilig. Ganesha, der vierhändige Mondgott, trägt seit jeher einen Mondstein in der Mitte seiner Stirn. Die hinduistische Legende besagt, dass Mondstein aus Mondstrahlen besteht. Früher glaubte man, eine Person könne ihre Zukunft sehen, während sie in der Nacht eines Vollmonds einen Mondstein im Mund hielt.

Die alten Römer glaubten, Mondsteinfelsen seien aus Mondlichttropfen entstanden. Nach ihren Angaben enthält jeder Mondsteinfelsen ein Bild der Mondgöttin Diana. Man glaubte, dass die Mondgöttin Diana jedem, der einen Mondstein besaß, Liebe, Sieg, Reichtum und Weisheit gewähren würde. Sie behaupteten auch, Mondsteine besäßen die Gaben des zweiten Blicks und der Prophezeiung. Moonstone soll auch den Verstand für bessere Entscheidungen klären und die Verbindung zwischen Herz und Verstand aufrechterhalten. Viele dieser Überzeugungen haben die Bedeutung des Mondsteins mitgeprägt.

Mondsteinsteine wurden früher als Adularia bezeichnet, da sie unter Gemmologen als Adulareszenz bezeichnet wurden.

Mondstein-Edelsteine erfreuten sich in der Welt des „Jugendstils“ vor etwas mehr als 100 Jahren einer neuen Beliebtheit. Rene Lalique, ein bekannter französischer Goldschmiedemeister, und der Schmuckdesigner Louis Comfort Tiffany verwendeten den Mondstein ausgiebig, ebenso wie andere Schöpfer von edlem Schmuck.

  • Mondsteine erfreuten sich in den 1960er Jahren einer erneuten Beliebtheit, dank der Wertschätzung des „Blumenkindes“ für das ätherische Erscheinungsbild von undurchsichtigen Mondsteinen.
  • Moonstone wurde 1970 zu Floridas offiziellem Staatsjuwel, als Apollo 11 auf dem Mond landete und das Kennedy Space Center in Brevard County, Florida. Dieser undurchsichtige Feldspat kommt in Florida natürlich nicht vor.
  • Ihre Popularität nahm in den 90er Jahren der „New Age“ -Bewegung noch einmal zu, als die Menschen eine neue Wertschätzung für die Vorteile des Mondsteins und die Bedeutung des Mondsteins entwickelten.

Mondstein Bedeutung

Mondstein Bedeutung und Wirkung

Die Bedeutung des Mondsteins hängt direkt mit dem Mond und seinen Auswirkungen auf die Erde zusammen. Die Mondsteinbedeutung dreht sich alles um natürliche Rhythmen der Erde, der Gezeiten und des Lebens im Allgemeinen. Mondsteinfelsen wurden in Amulette gehauen, um Reisende zu schützen, die Leidenschaft der Liebenden zu wecken, den Weg zur Weisheit zu öffnen und den Propheten Kanäle zu öffnen. Die zunehmenden und abnehmenden Zyklen des Mondes, die das Herzstück der Mondsteinbedeutung bilden, sollen sich in Mondsteinen widerspiegeln, wenn sie zusammen mit den Mondzyklen zunehmen und abnehmen. Die Bedeutung von Mondstein knüpft an die beruhigenden natürlichen Rhythmen von Mond und Mutter Erde an. Mondsteinstatuetten und -schmuck fördern ruhige Emotionen und Verhaltensweisen und unterstützen gleichzeitig das spirituelle Wachstum, was allesamt mit der Bedeutung des Mondsteins zusammenhängt.

Mondstein Heilung

Spirituelle Heilung

Mondsteine ermutigen Hoffnungen und Träume und geben Hoffnung für die Zukunft und träumen davon, wie sich diese Zukunft entfalten könnte. Mondsteinfelsen und Schmuck können nützliche Erkenntnisse bringen und gleichzeitig die Negativität verhindern, die Hoffnungen und Träume für die Zukunft erstickt. Der Geist ist offener für Inspiration und die Möglichkeit von Zufall und Synchronizität, entsprechend der Bedeutung des Mondsteins. Mondstein stärkt die geistige Reinheit, indem er das Ego schrumpft. Materialismus kann leichter kontrolliert oder geleugnet werden, was eine stärkere Konzentration auf den Glauben ermöglicht. Mönche verwenden häufig Mondsteine, um ihre Spiritualität entsprechend der Bedeutung des Mondsteins zu stärken.

Mondstein verleiht im Feng Shui eine metallische Energie. Metallenergie unterstützt Heilung, Kreativität, Kontraktion und Intelligenz. Alle Vorteile des Mondsteinkristalls spiegeln sich in der Bedeutung des Mondsteins wider. Metallenergie stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl und fördert ein besseres Funktionieren als Gruppe im Einklang mit der Bedeutung des Mondsteins, was zu positiveren Ergebnissen von Konzepten und Ideen führt. Metallenergie ist wichtig, um das Leben zu überstehen, ohne zum Opfer zu werden, obwohl es eine scharfe, harte Energie ist, die destruktiv sein kann. Platzieren Sie den Mondstein in Räumen, in denen Gruppen von Menschen zusammenarbeiten, oder in Bereichen, in denen Sie Kraft und Konzentration sammeln können. Die Metallenergie des Mondsteins wird im Westen oder Nordwesten des Hauses am besten genutzt. Es wird Entschlossenheit fördern und Anstrengungen festigen, die beide Vorteile haben, die in der Bedeutung von Mondsteinen enthalten sind.

Körperliche Heilung

Die heilenden Eigenschaften des Mondsteins für den menschlichen Körper drehen sich darum, normale Rhythmen zu unterstützen, was der Bedeutung des Mondsteins entspricht. Moonstone fördert das weibliche Fortpflanzungssystem, verbessert die Fruchtbarkeit, verringert Menstruationszyklusprobleme, fördert den Hormonhaushalt und verringert die Flüssigkeitsretention. Die Kräfte des Mondsteins wirken sich positiv auf Schwangerschaft und Geburt aus, was die Bedeutung des Mondsteins unterstützt.

Mondsteinkräfte können ein gesundes Wachstum bei Kindern und Jugendlichen fördern und das Altern bei älteren Menschen bekämpfen, was der Bedeutung des Mondsteins entspricht. Moonstone-Vorteile unterstützen das hormonelle Gleichgewicht von Frauen in den Wechseljahren und helfen, die Symptome der Wechseljahre zu lindern.

Die heilenden Wirkungen von Mondstein erstrecken sich auf degenerative Krankheiten, an denen Augen, fleischige Organe, Haare und Haut beteiligt sind. Mondstein lindert Schlaflosigkeit und fördert angenehme Träume. Die heilenden Eigenschaften des Mondsteins wirken sich positiv auf den Verdauungszyklus aus, der die Bedeutung des Mondsteins widerspiegelt. Es erleichtert die Aufnahme von Nährstoffen aus der Nahrung und die Beseitigung von Giftstoffen.

Emotionales Heilen

Die heilenden Eigenschaften des Mondsteins sorgen entsprechend der Bedeutung des Mondsteins für wohltuende, beruhigende Energie für emotionale Gesundheit und Ausgeglichenheit. Mondstein-Edelsteine verleihen eine heilende Energie, die extreme emotionale Höhen und Tiefen ausgleicht. Dies macht es einfacher, Emotionen durch Höheren Willen zu kontrollieren, anstatt sie unangemessen auszudrücken oder zu unterdrücken. Unterbewusste emotionale Muster können leichter identifiziert und der explosive Ausdruck von Emotionen besser kontrolliert werden. All dies führt zu mehr Gelassenheit und Selbstvertrauen.

So verwenden Sie Mondsteine zur emotionalen Heilung:

  • Legen Sie den Mondstein in die Mitte des Kinns oder der Mondmitte, während Sie sich in Ruhe hinlegen, um die heilenden Eigenschaften des Mondsteins zu genießen.

Mondsteineigenschaften können Männern helfen, ihre „weibliche Seite“ zu finden, indem sie die rechte Gehirnhälfte stimulieren. Infolgedessen erreichen Männer ein größeres emotionales Gleichgewicht, das der Bedeutung des Mondsteins entspricht, und erfahren ein nichtlineares Denken.

Mondsteinkräfte können Frauen helfen, ihre weibliche Kraft zu finden, hellseherische Fähigkeiten zu fördern und die Kundalinienergie zu steigern.

Mondsteineigenschaften beruhigen Kinder, beruhigen sie, während sie über Nacht weg sind, verringern die Wahrscheinlichkeit von Albträumen und fördern den Schlaf. Mondsteine werden auch verwendet, um das Schlafwandeln zu verhindern.

Mondstein Meditation

Mondsteinkräfte ermöglichen einen tieferen meditativen Zustand. Durch die Verwendung von Mondstein-Edelsteinen werden Erkenntnisse über Situationen und Wechselwirkungen leichter zugänglich. Mondsteinfelsen erleichtern auch Rückschritte in früheren Leben.

  • Blau- und Katzenauge-Mondstein-Edelsteine sind besonders nützlich für das innere Sehen und die Klarheit, den Fokus während der Meditation und das scharfe Bewusstsein während veränderter Zustände. Emotionale Muster und Zyklen sowie Lehren aus dem Leben lassen sich leichter aufdecken und mit diesen speziellen Mondsteinarten wird ein Yin-Yang-Energie-Gleichgewicht erreicht, das die Bedeutung des Mondsteins widerspiegelt.
  • Graue Mondsteinsteine oder „New Moon Stones“ ermöglichen eine tiefere Wahrnehmung und Bewegung in neue Bereiche, entsprechend der Bedeutung des Mondsteins. Sie sind besonders nützlich für Schamanen und Hellseher. Sie sind die Mondsteine des Neumondes, in denen Potenzial im Überfluss vorhanden ist.
  • Weiße Mondsteinkräfte verleihen die höchste Neumondenergie. Sie erleichtern psychische Wahrnehmungen und Visionen und arbeiten mit Träumen. Sei vorsichtig mit diesem Mondstein. Es verstärkt Emotionen und aktiviert die Kundalinienergie für Frauen. Weiße Mondsteine fördern das emotionale Gleichgewicht für Männer, was sich in der Bedeutung des Mondsteins widerspiegelt. Verwenden Sie weiße Mondsteine, um Alpträume für Kinder zu unterdrücken und Schlaflosigkeit zu beseitigen.
  • Peach- und Yellow Moonstone-Kräfte sind im Einklang mit der Bedeutung des Mondsteins besonders nützlich in Bereichen des Herzens und Verstandes. Bei der Verwendung in der Meditation konzentrieren sich diese Mondsteinfelsen auf die Verringerung von Ängsten und Sorgen, um Ihr bestmögliches Verhalten zur Geltung zu bringen. Sie verleihen liebevolle Energie, die die göttliche und emotionale Unterstützung für sensible, intuitive Kinder unterstützt.
  • Regenbogenmondsteine verbreiten Energie wie ein Prisma durch die Aura. Diese Mondsteine sind auf die Göttin ausgerichtet und verbinden die Geister und die Energie der Natur im Einklang mit der Bedeutung des Mondsteins. Sie erleichtern die Reinigung der Sinne und des Geistes, den ruhigen Schlaf, das klare Träumen und den psychischen Schutz, einschließlich der Ablenkung der Negativität. Regenbogenmondsteine lindern auch emotionale Traumata.

Wie man Mondstein in der Meditation benutzt:

  • Platzieren Sie Mondsteine über dem Herzen und dem Solarplexus, während Sie meditieren, um die Emotionen auszugleichen, entsprechend der Bedeutung des Mondsteins. Übe tiefes Atmen, um emotionales Bewusstsein und Heilung zu fördern.
  • Legen Sie einen Mondstein-Edelstein an eine Kette oder Schnur, damit der Mondstein vor dem Herzen an der Brust hängen kann.
  • Während Sie auf dem Rücken liegen, platzieren Sie die Edelsteine des Mondsteins in einer Linie, die sich vom Nabel bis zum unteren Ende des Brustbeins erstreckt, und einen Mondstein über dem Herzen.

Eine Mondstein-Mala wird zum Zählen von Mantra-Rezitationen während der Meditation verwendet. Mondstein-Malas können besonders nützlich für die Meditation während der Schwangerschaft und Geburt sein.

So verwenden Sie Mondstein-Malas:

  • Meditiere, während du eine Mondstein-Mala sanft in der linken Hand hältst.
  • Halten Sie die erste Perle zwischen Daumen und Zeigefinger.
  • Rezitiere ein Mantra, gehe zur nächsten Perle und wiederhole es.

Mondstein bedeutet in der Weissagung: Jetzt ist die Zeit zu sprechen, was in deinem Herzen ist. Hellblaue Mondsteinfelsen oder Edelsteine werden zum Wahrsagen verwendet. Der Mondstein wird in einer Vollmondnacht auf ein gelbes Tuch gelegt. Betrachten Sie den Mondstein im Mondlicht oder bei silbernem Kerzenlicht. Beobachten Sie, wie das Licht über die Oberfläche des Mondsteins tanzt und warten Sie, bis mentale Bilder erscheinen. Worte sollen die Bedeutung des mentalen Bildes erklären. Die beobachteten Ereignisse werden voraussichtlich in den nächsten drei Monaten eintreten.

Mondstein Geburtsstein

Menschen, die im Juni geboren wurden, haben einen Mondstein als ihren traditionellen Geburtsstein. Da die häufigste Mondsteinfarbe undurchsichtig oder weiß ist, handelt es sich nicht um einen natürlichen Geburtsstein.

Mondstein Sternzeichen

Mondsteine sind Tierkreissteine für Menschen, die unter dem Sternzeichen Krebs geboren wurden, das durch eine Krabbe symbolisiert wird. Dies wird auch als „Zeichen des Lehrers“ und „Zeichen des Propheten“ bezeichnet. Krebserkrankungen treten zwischen dem 21. Juni und dem 22. Juli auf. Menschen, die unter diesem Zeichen geboren wurden, haben in der Regel starke familiäre Bindungen, passen sich leicht an und sind sehr loyal. Krebserkrankungen sind mit einer aktiven Vorstellungskraft gesegnet und meist gut in den Bereichen Kunst, Musik, Schreiben und Komponieren.

Mondstein Chakra

Mondsteine sorgen für ausgleichende und heilende Energie, ganz im Sinne des Mondsteins. Die Vorteile von Mondsteinkristallen sind am nützlichsten, um das Kronen-Chakra auf dem Kopf zu reinigen und auszugleichen. Ein klares, ausgeglichenes Kronenchakra ermöglicht die Verbindung mit höheren Ebenen des Daseins, ausgeglichene Energie und ein ruhiges Auftreten angesichts der Rückschläge des Lebens. Zu den Vorteilen des Mondsteinkristalls gehört es, die Negativität aller Chakren zu beseitigen und gleichzeitig die Energie zu ergänzen und ein physisches, intellektuelles und emotionales Gleichgewicht zu schaffen, das die Bedeutung des Mondsteins unterstützt. Die Mondstein-Chakra-Meditation vermittelt spirituelle Unterstützung, um die Menschen durch die Veränderungen zu unterstützen, die sie im Laufe ihres Lebens erlebt haben. Mondsteine sind sehr nützlich für die Radionikanalyse, um bestimmte Problembereiche und Behandlungen zu finden, die durch die Bedeutung der Mondsteinkristalle angezeigt werden.

Wie man Mondstein benutzt:

  • Platzieren Sie einen Mondstein auf dem Kopf oder dem Kronenchakra, um von den Vorteilen zu profitieren, die in der Bedeutung des Mondsteins angegeben sind.
  • Setzen Sie einen Mondstein auf eines der Chakren, um die Vorteile des Mondsteinkristalls entsprechend der Bedeutung des Mondsteinkristalls zu nutzen.
  • Verwenden Sie einen weißen oder undurchsichtigen Mondstein, um die spirituelle Energie optimal zu nutzen.
  • Eine Frau kann einen weißen oder undurchsichtigen Mondstein auf das Basis-Chakra an der Basis der Wirbelsäule setzen, um die Freisetzung der Kundalini-Energie zu unterstützen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Mondstein auf diese Weise verwenden.

Während einer der Vorteile des Mondsteinkristalls im Einklang mit der Bedeutung des Mondsteins darin besteht, die Kundalinienergie freizusetzen, muss dieser Schritt zur weiteren Erleuchtung mit äußerster Vorsicht unternommen werden. Versuchen Sie nicht, diese Energie aus dem Basis-Chakra freizusetzen, ohne sich weiterzubilden und darüber zu meditieren. Müdigkeit ist eine häufige vorübergehende Nebenwirkung, doch es können und treten schwerwiegendere Nebenwirkungen auf. Nur Menschen mit Erfahrung und Wissen über Chakren, die Kundalini verstehen, sollten dies versuchen.

Kategorien: Steine von F - L