Morganit ist eine Form von Pink Beryl und ein sehr hübscher Stein, der häufig in der Schmuckherstellung verwendet wird. Die pfirsichfarbenen Töne einiger Morganitkristalle sind bei der Herstellung von Verlobungs- oder Eheringen sehr beliebt. Die Farbe ist nicht nur sehr attraktiv, sondern die Pfirsichsorten von Morganite sind auch mit Treue und Eheglück verbunden. Morganit wird auch als ein sehr nützlicher Stein für die Verbindung mit der göttlichen Liebe sowie den Reichen von Spirit und Angels angesehen.

Morganit Geschichte

Morganit ist nach JP Morgan benannt, der es Anfang des 20. Jahrhunderts in Kalifornien entdeckte. Angeblich hat Tiffany alle Aktien aufgekauft, die JP Morgan zur Verfügung stellen konnte. Seine rosafarbene Farbe ist auf die Anwesenheit von Mangan in den Kristallen zurückzuführen, aber die Sorten von Morganit weisen auch blaue, grüne, gelbe und rote Nuancen auf.

Morganit ist sehr beliebt bei Sehern und Menschen, die sich mit Kristall-Wahrsagen beschäftigen. Berylle aller Farben wurden oft von alten Wahrsagern verwendet, da die Steine angeblich an der Schwingung des Göttlichen ausgerichtet waren und klarere, häufigere Visionen als andere Steine hervorriefen.

Morganitvorkommen wurden in Thailand, Madagaskar und Afrika sowie in den USA und Teilen Osteuropas gefunden.

Morganit Bedeutung

Als rosafarbener Kristall hat Morganit eine unmittelbare Verbindung zum Herzchakra und zu allen Dingen, die mit Liebe verbunden sind. Diese Verbindung erstreckt sich über die menschlichen Grenzen der Liebe innerhalb von Beziehungen hinaus und umfasst göttliche oder engelhafte Liebe, Liebe zu und für den Planeten und alle Lebewesen darauf. Es ist ein hervorragender Baustein, mit dem Sie im Umgang mit emotionalen Problemen arbeiten können, und der Ihnen hilft, mit Schmerzen umzugehen, die aus früheren Erfahrungen resultieren. Morganit kann zur Heilung von Herzschmerz, Trauer und Verlusten oder Verrat eingesetzt werden. Manchmal haben selbst die gläubigsten Anhänger eines bestimmten Glaubens Momente des Zweifels. Morganaite kann in solchen Situationen nützlich eingesetzt werden, um dem Teilnehmer die Möglichkeit zu geben, sein Ziel wiederzuerlangen und die Freude am Leben und an der Liebe, sowohl geistige als auch körperliche, wiederzuentdecken.

Sie müssen nicht an einem Trauma leiden, um die Vorteile des Tragens oder der Verwendung von Morganite in Ihrem Leben zu genießen. Dieser wunderschöne Kristall vermittelt ein Gefühl von Leichtigkeit und Seelenfrieden. Es kann Ihnen ein beruhigendes Gefühl für die Verbindung mit der lebendigen Welt und dem Göttlichen vermitteln und das Gefühl von Freude und Überschwang bei denjenigen verstärken, die bereits recht glücklich sind.

Morganite Heilung

Morganitisches Spirituelles Heilen

Morganit ist ein rosafarbener Herzstein und hat eine unmittelbare Verbindung zum Herzchakra. Liebe und Mitgefühl sind die wichtigsten Emotionen, die mit dem Herzen verbunden sind, und Morganitkristalle helfen, dieses Chakra zu öffnen, wenn es sich geschlossen hat oder gefroren ist. Ein emotionales Trauma ist die häufigste Ursache für das Schließen des Herzchakras, obwohl manche Menschen der Ansicht sind, dass sie von Natur aus zurückhaltend sind und sich nicht mehr oder weniger für das Geben und Empfangen von Liebe öffnen können. Die Zusammenarbeit mit Pink Morganite und dem Erzengel der Liebe, Chamuel, kann denjenigen, die danach verlangen, Befreiung und Trost bringen. Die Kristallenergie oder Schwingung des Steins bedeutet, dass er ständig auf spirituelle Liebe und tiefes Mitgefühl eingestellt ist. Es kann uns daran erinnern, dass wir alle mit den Glücksfeldern der kosmischen Liebe oder des universellen Bewusstseins verbunden sind und den Bedürftigen ein Gefühl von Sicherheit und Hoffnung vermitteln.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihren Glauben aufrechtzuerhalten, oder wenn Sie das Gefühl haben, sich geistig verirrt zu haben, kann Morganite Ihnen helfen, wieder einen Sinn für Absicht und Überzeugung zu entwickeln. Es ist bekannt für seine Fähigkeit, denjenigen zu helfen, die nach einer Zeit des Schwankens oder des Gefühls der Verzweiflung und Enttäuschung ihr Gefühl der Verbundenheit mit den höheren Reichen bekräftigen möchten.

Wenn Sie aufgrund eines bestimmten Ereignisses oder durch die Handlungen einer Person oder einer Gruppe von Personen emotionale Heilung benötigen, profitieren Sie von einer Übung zum Kordelschneiden mit Archangels Metatron und Michael. Die Göttin Kuan Yin, Göttin des Mitgefühls, ist ein weiterer spiritueller Führer, der bei dieser Übung helfen kann. Ihre weibliche Energie ist auf die Rosa- und Pfirsichsorten von Morganite abgestimmt. Verwenden Sie den Kristall, um einen Zustand der Entspannung und leichten Trance zu erreichen. Rufen Sie Michael auf, sein mächtiges Schwert zu bringen, um die Bindungsschnüre zu durchtrennen, die Sie an die schmerzhafte Erfahrung oder an die Menschen binden, die nicht mehr für Ihr höchstes Wohl arbeiten. Er wird die Schnüre von deinem Ätherleib abschneiden, besonders die, die am Solarplexus und am Herzen hängen, und dir die Freiheit geben, dich ohne Schuldgefühle, Verbitterung oder Wut vorwärtszubewegen.

Erlaube der Göttin Kuan Yin, die Menschen, von denen du dich aus deiner Aura gelöst hast, in den Kosmos zurück zu bringen, um Heilung und Vergebung zu erlangen. Dies kann eine sehr ermächtigende Übung sein, wenn sie mit der festen Absicht verbunden ist, alle negativen Gedanken und Gefühle loszulassen, die mit der Situation oder Person verbunden sind. Lassen Sie sich bei dieser Übung von den Morganit-Steinen mit ihren liebevollen Energien unterstützen.

Morganite körperliche Heilung

Morganit ist nicht nur eng mit dem spirituellen Herzchakra verbunden, sondern soll auch positive Auswirkungen auf das physische Herz haben. Es kann helfen, Herzklopfen zu beruhigen, den Herzrhythmus zu regulieren und den Blutdruck auszugleichen. Morganit ist ein nützlicher Stein zur Behandlung von Lungenverstopfungen und damit verbundenen Atemproblemen. Seine ruhige und beruhigende Energie fördert die regelmäßige und tiefe Atmung und kann in Verbindung mit konventionelleren Behandlungen für Asthma, Emphysem und Tuberkulose angewendet werden.

Aufgrund seiner Verbindung mit Liebe und Beziehungen kann Morganit auch bei der Behandlung von hormonellen Ungleichgewichten hilfreich sein und dazu beitragen, die Symptome von PMS bei Frauen und Impotenz bei Männern zu lindern. Das Herz und der Hals sind in Bezug auf den Ätherleib eng miteinander verbunden. Daher kann Morganite auch bei der Behandlung von Erkrankungen des Kehlkopfes und der Schilddrüse helfen.

Morganitisches emotionales Heilen

Morganit ist oft der Stein der Wahl zur Behandlung von emotionalen Schmerzen und Traumata. Es kann das Herzchakra öffnen und heilen, Ängste lindern und Gefühle der Angst und des Grolls beseitigen. Es hilft auch, tief verwurzelte Ursachen des Widerstands gegen Heilung in emotionalen Situationen aufzudecken, indem es den Geist beruhigt und Blockaden im aurischen oder ätherischen Körper erkennt, die uns vielleicht nicht bewusst waren. Gefühle und Gedanken, die nicht zum Ausdruck gebracht wurden, Gefühle von Angst, Wut oder Verrat sowie Ressentiments und Verbitterung können durch das vernünftige Kämmen von Morganiten mit spirituellen Praktiken und Meditationen gelindert, geklärt und ausgeglichen werden.

Da so viele menschliche emotionale Traumata durch andere verursacht werden oder an diesen haften, müssen wir manchmal die Kunst des Loslassens erlernen. Schlecht beendete Beziehungen können unsere emotionale und mentale Gesundheit nachhaltig schädigen. Daher ist es unerlässlich, dass wir uns mit dem Schmerz auseinandersetzen und lernen, ihn zu lösen, um wieder ein Gefühl der Stabilität und Ganzheit zu erlangen. Morganitkristall kann in dieser Hinsicht sehr vorteilhaft sein. Tragen Sie eine Halskette oder Ohrringe mit Morganit-Steinen, um Sie daran zu erinnern, Ihr Herz zu öffnen und im Umgang mit anderen auf Ihre eigenen Intuitionen und Instinkte zu vertrauen. Morganite kann helfen, Gedanken und Worte der Liebe und des Mitgefühls zu aktivieren und dem Träger ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit zu vermitteln.

Morganitische Meditation

Morganite seine Schwingungen der Liebe und des Mitgefühls offenbaren zu lassen, ist eine wunderbare Möglichkeit, diesen Stein in der Meditation zu verwenden. Die Eigenschaften des Kristalls hängen eng mit der weiblichen Energie und den Einflüssen zusammen und fördern die Kreativität und den Gebrauch der Vorstellungskraft. Weil es mit den Energien des Mitgefühls und der universellen Liebe vibriert, kann Morganite direkt auf das Herzchakra gelegt werden, wenn Sie es vorziehen, im Liegen zu meditieren. Die sanfte Vibration hilft, das Herzzentrum zu reinigen und sich in die Sicherheit der göttlichen Liebe zu entspannen. Dies schafft einen sicheren Raum für Sie, um Bereiche Ihres Lebens zu untersuchen und zu erkunden, die möglicherweise schwer zu erkennen sind.

Die regelmäßige Praxis der Meditation kann Ihnen helfen, vergangene Traumata allmählich und sanft zu heilen. Entspannen Sie sich und atmen Sie zu Beginn jeder Meditationssitzung auf natürliche Weise. Lassen Sie die Erwartungen und Ängste los, die während Ihres Trainings auftreten können, und genießen Sie es einfach, im Moment tiefer, angenehmer Atmung, Wärme und Entspannung zu sein. Nach einiger Zeit verlangsamt sich Ihre Atmung auf natürliche Weise und Sie bemerken möglicherweise, dass der Stein, den Sie in der Mitte Ihrer Brust platziert haben, im Rhythmus steigt und fällt. Lassen Sie alle Gedanken von Ihnen in den Kosmos abdriften. Seien Sie offen für Nachrichten oder Einsichten, die Ihnen als Antwort auf das Problem oder die Emotionen, die Sie gerade erst hinterlassen haben, zurückkommen. Vertraue auch darauf, dass das Göttliche die Lösung bietet.

Morganite ist besonders nützlich, wenn Sie sich mit Problemen aus früheren Leben befassen oder versuchen, das Karma der Vorfahren zu zerstreuen. Wir sind uns oft nicht bewusst, dass unsere gegenwärtigen Schwierigkeiten tatsächlich auf Ereignissen beruhen, die vor unserer Geburt stattfanden. Morganite wird Ihnen helfen, sich mit Ihrer Seelengruppe oder Monade zu verbinden, und Sie haben dann Zugang zu einem unbegrenzten Vorrat an Weisheit, falls Sie diese nutzen möchten. Genießen Sie die Meditationen, die Sie praktizieren, in der Gewissheit, dass Sie immer eine Wahl haben. Selbst wenn die Nachrichten, die Sie erhalten, stark und eindringlich sind, müssen Sie nicht auf sie reagieren, bis Sie sich bereit fühlen. Morganite kann diese Zeichen und Botschaften verstärken, um sie klarer und zugänglicher zu machen. Bitten Sie jedoch immer um mehr Anleitung, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie zu Ihrem höchsten Wohl vorgehen sollen.

Morganit Geburtsstein

Pink Morganite ist einer der natürlichen Geburtssteine derer, die zwischen dem 22. Oktober und dem 20. November geboren wurden.

Morganit Sternzeichen

Die Tierkreiszeichen, die Morganit als Stein nehmen, sind Stier und Skorpion.

Morganit Chakren

Die Farben des Herzchakras sind Rosa und Frühlingsgrün, was Morganit zu einem offensichtlichen Kristall für die Arbeit an diesem Zentrum macht. Wenn das Herzchakra im Gleichgewicht ist, geraten auch alle anderen Chakren leicht ins Gleichgewicht. Es ist das Zentrum des Sieben-Chakra-Systems, was bedeutet, dass wir Energien von der Erde und den unteren Chakren ins Herz befördern und dann mit den Energien der Krone und der höheren Chakren mischen können. Der perfekte Treffpunkt für Himmel und Erde liegt im Herzchakra.

Bei der Durchführung eines Chakra-Gleichgewichts, entweder an sich selbst oder an anderen, sind Morganit-Steine eine nützliche Hilfe in diesem Prozess. Morganit kommt in Rosa- und Grüntönen vor und es kann hilfreich sein, die Vibrationen beider Sorten zur Verfügung zu haben, wenn Sie an der Heilung von Chakren arbeiten. Stellen Sie sich Wurzeln vor, die von Ihren Füßen oder den Füßen Ihres Klienten wachsen und tief in den Boden und die Felsen der Erde bis zum Herzzentrum von Mutter Gaia vordringen. Atme tief ein und ziehe die Energien der Liebe und Sicherheit in das Herzchakra. Lassen Sie die Farben im Herzchakra verwirbeln und verschmelzen, während Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Sterne und den Kosmos lenken. Atme ein und ziehe das reine weiße Licht der Göttlichen Liebe herab und setze es in das Herzchakra, wo es sich mit den rosa und grünen Energien von Gaia mischt. Wenn Sie an jemand anderem arbeiten und sich sicher fühlen, nehmen Sie die Person durch eine geführte Meditation mit, damit auch sie die Farben und Vibrationen sehen kann, die ihr Herzchakra reinigen und ausgleichen.

In der Nähe platzierte Morganitkristalle verstärken die Wirkung der Heilung und stimulieren die Eigenschaften von Mitgefühl, Liebe, Vergebung und die Freisetzung von Angst und Bitterkeit in Ihnen und / oder Ihrem Klienten.

Kategorien: Steine von F - L