Obsidian ist ein sehr glänzender, glänzender, glatter Kristall, da es sich tatsächlich um vulkanisches Glas handelt, das von Lava aus einem Vulkanausbruch gebildet wird. Obwohl es manchmal als königlicher Achat und Glasachat bezeichnet wird, ist es eigentlich überhaupt keine Art von Achat oder Stein. Obsidian hat keine kristalline Struktur, die es als Stein oder echtes Mineral klassifizieren würde. Dieser Kristall hat jedoch viele Verwendungszwecke, die alle mit der Bedeutung des Obsidians zusammenhängen.

Obsidian Geschichte

Die Verwendung von Obsidian reicht hunderttausende Jahre bis in die Steinzeit zurück. Der frühe Mensch entdeckte, dass es leicht war, Obsidian in scharfe Formen zu hacken. Sie splitterten Teile des Vulkanglases in Pfeilspitzen, scharfe Schneidgeräte und Töpferwaren. Obsidian war auch eines der ersten Materialien, das geformt, poliert und als Spiegel verwendet wurde.

Die alten Mesoamerikaner verwendeten die schwarzen Glaskristalle als Werkzeuge und schnitzten oder schnitzten sie in dekorative Formen. Sie schärften Obsidianklingen und befestigten sie an Holzgriffen, um sehr effektive Waffen herzustellen. Die amerikanischen Ureinwohner tauschten Obsidianperlen, Figuren und Pfeilspitzen. Die berühmten Moai-Statuen auf Rapa Nui oder der Osterinsel wurden aus Obsidian hergestellt. Sie verwendeten kleine Stücke von Obsidian für die Augen. Die Leute auf Rapa Nui haben auch Obsidian in scharfe Klingen geschnitten.

Obsidian wird von Alchemisten, Lichtarbeitern, Schamanen und Spiritualisten im Laufe der Geschichte verwendet und gilt seit langem als stark heilend. Dies gilt insbesondere für Herzensangelegenheiten, aber nicht nur im romantischen Sinne. Obwohl eine der mysteriöseren Eigenschaften von Obsidian die Fähigkeit ist, das Gesicht eines entfernten Liebhabers zu reflektieren.

John Dee, ein elisabethanischer Astrologe, Magier und Mathematiker, benutzte einen aztekischen Obsidian-Kultspiegel, um das Okkulte zu erforschen. John Dee hatte den Spiegel in den späten 1500er bis frühen 1600er Jahren. Es befindet sich derzeit im British Museum.

Der berühmte Archäologe Howard Carter und Lord Carnarvon entdeckten 1910 eine Halskette aus Obsidian und Gold, die als „Die Halskette von Renisenib“ aus dem Niltal bekannt ist. Die Halskette stammt vermutlich aus den Jahren 1810 bis 1700 v. Chr. Und befindet sich derzeit im New Yorker Metropolitan Museum of Art.

Wir wissen nicht, wie es in der Steinzeit hieß, aber im alten Rom wurde der Obsidian aus vulkanischem Glas genannt. Es wurde nach einem römischen Entdecker namens Obsius benannt, der einen Stein entdeckte, der Obsidian ähnelt.

Obsidian ist überwiegend schwarz glänzend, bildet sich aber auch in verschiedenen Farben und mit Streifen, Streifen und sogar feinen Linien, die an eine Bahn erinnern. Spinnennetz-Obsidian hat zum Beispiel ein kompliziertes Muster aus feinen Linien, die einem Netz ähneln. Es gibt auch eine seltene Art von Obsidian, die farblos ist. Obsidianfarbe kommt von seinem Magnesium- und Eisengehalt. Mahagoni-Obsidian hat tiefrote oder braune Mahagonibänder. Regenbogenobsidian hat ein grünes, goldenes, blaues, silbernes oder violettviolettes Schillern. Die verschiedenen Farben werden durch augitisches Pyroxen im Vulkanglas verursacht. Obsidianglanz hat einen Silber- oder Goldglanz, der als Aventureszenz bezeichnet wird. Der als Flammen- oder Feuerobsidian bekannte Obsidian enthält nanometrische Magnetitkristallschichten, die brillante, farbenfrohe Farbtöne reflektieren. Es gibt auch orangefarbenen Kürbis-Obsidian, lila Pflaumen-Obsidian und einen hellgelb-grünen transparenten Obsidian namens Macusanite, der in Peru abgebaut wird. Apache Tears Obsidian stammt aus dem amerikanischen Südwesten. Es ist undurchsichtiges oder lichtdurchlässiges braunes, orangefarbenes oder rotes Vulkanglas mit schwarzen Streifen.

Obsidian Bedeutung

Obsidianbedeutung ist tief in seiner reflektierenden Natur verwurzelt. Es spiegelt tiefe Wahrheiten wider, von denen einige möglicherweise schwer zu akzeptieren sind. Obsidian durchschneidet Illusionen, um die Realität einer Situation, Interaktionen oder Absichten anderer und Ihrer selbst zu enthüllen. So können Sie deutlich durch die Fassade sehen, hinter der sich viele Menschen verstecken.

Es wird seit langem zum Auskundschaften verwendet, da es reflektierende Oberflächen aufweist und in der Lage ist, alte Wahrheiten zu enthüllen. Die Kommunikation mit der Geisterwelt wurde oft mit diesem schwarz glänzenden Vulkanglas verbessert.

Obsidian hat eine starke Erdungsenergie, die Sie in diesem Bereich und in der Realität gut geerdet hält. Aufgrund dieser Eigenschaft ist es sehr gut für tiefe Meditation. Die Aufrechterhaltung eines festen Haltes an der Realität und innerhalb des Erdreichs ist mit dem Herzen der Obsidianbedeutung verbunden.

Glücklicherweise ist Obsidian ein sehr unterstützender und schützender Kristall. Es vermittelt die Kraft, sich den Realitäten zu stellen, die es reflektiert, und zwar im Einklang mit der Bedeutung des Obsidians, sodass Sie sich mit allen Problemen befassen können, die Sie bearbeiten müssen.

Obsidian ist ein sehr schützender Stein, der vor der Negativität anderer und Ihrer selbst schützt.

Obsidian Heilung

Spirituelle Heilung

Die spirituellen Heilkräfte von Obsidian-Kristallen eignen sich perfekt für Menschen, deren Glaube und spirituelle Überzeugungen ins Stocken geraten. Seine Fähigkeit, sich auf die eigenen Wahrheiten und Überzeugungen zu besinnen, wird Ihnen helfen, auf Ihrem spirituellen Weg zu bleiben.

Obsidians wunderbare Schutzkräfte werden die Negativität in Schach halten. Es schützt Sie, während Sie die Stärke Ihrer Überzeugungen wiedererlangen. Diejenigen, die versuchen würden, Ihren persönlichen Glauben zu untergraben, werden vereitelt, wenn Sie Obsidian für die spirituelle Heilung verwenden.

Obsidians Bedeutung in der Weissagung variiert je nach Typ. Schwarze Obsidianbedeutung in Wahrsagungszuständen: Sie haben viel Kraft, um eine Situation oder Beziehung zu verbessern, wenn Sie keine Angst haben, den Status Quo zu ändern und vielleicht ein paar Zehen zu treten.

Obsidian zieht bestimmte Engel zu denen an, die zu einer bestimmten Jahreszeit geboren werden. Es folgt eine Liste von Schutzengeln, die von Obsidian angezogen werden, und die Geburtsdaten der Menschen, zu denen sie angezogen werden:

  • Brauner Obsidian zieht den Schutzengel Mehiel zu Menschen an, die vom 5. bis 9. Februar geboren wurden, Damabiah zu Menschen, die zwischen dem 10. und 14. Februar geboren wurden, oder Rehael zu Menschen, die zwischen dem 4. und 8. Oktober geboren wurden.
  • Schwarzer Obsidian zieht den Schutzengel Haiaiel oder Hajael zu Menschen an, die vom 11. bis 15. März geboren wurden, Haziel zu Menschen, die zwischen dem 1. und 5. Mai geboren wurden, Hahaiah oder Hahajah zu Menschen, die vom 16. bis 20. Mai geboren wurden, Vasiariah zu Menschen, die zwischen dem 29. August und dem 2. September geboren wurden oder Sealiah für Menschen, die vom 3. bis 7. November geboren wurden.
  • Silberglänzender Obsidian zieht den Schutzengel Mebahel zu Menschen an, die vom 26. bis 31. Mai geboren wurden.

Schwarze vulkanische Glaskristalle verleihen beim Einsatz in Feng Shui Wasserenergie. Sie unterstützen leise Kraft und Stille im Haushalt, wenn sie im Norden in einem Raum oder zu Hause aufgestellt werden. Ein schwarzer Obsidian-Spiegel, der sich gegenüber einem helleren Spiegel befindet, sorgt für ein wunderbares Gleichgewicht von aktiver und ruhiger Energie, die sich durch den gesamten Wohnraum zieht.

So verwenden Sie Obsidian zur spirituellen Heilung:

  • Halten Sie eine Obsidian-Mala oder Gebetsperlen während des Gebets oder beim Rezitieren eines Mantras.
  • Tragen Sie Obsidianschmuck wie eine Halskette, ein Armband oder Ohrringe, um den ganzen Tag über die stärkenden und die Wahrheit preisgebenden Vorteile bei sich zu haben.
  • Nehmen Sie Obsidian-Trommelsteine oder einen Sorgenstein mit, um ihn in schwierigen Momenten zu halten.
  • Stellen Sie eine Obsidianfigur oder eine Schüssel mit Steinen auf Ihren Schreibtisch oder stellen Sie sie auf einen Tisch in der Nähe, wo Sie zu Hause sitzen.

Körperliche Heilung

Die körperlichen Heilkräfte von Obsidian hängen mit der Gesundheit des Kreislaufsystems, der Gesundheit des Verdauungssystems, der Wundheilung und der Entgiftung zusammen. Es wird angenommen, dass es die Heilung von Verstauchungen, Blutergüssen und Wunden beschleunigt. Obsidian kann auch dabei helfen, Schmerzen zu lindern, verspannte Muskeln zu entspannen und Verspannungen von übermäßigem Stress abzubauen.

Obsidian heilende Eigenschaften helfen bei der Erholung von Substanzabhängigkeit und übermäßigem Verhalten. Es kann Ihren Willen stärken, mit dem Rauchen, übermäßigem Trinken, Drogenabhängigkeit und übermäßigem Essen aufzuhören. Obsidian hilft auch bei der Entgiftung durch die Verbesserung der Durchblutung.

So verwenden Sie Obsidian für die körperliche Heilung:

  • Tragen Sie vulkanische Glaskristallarmbänder, um die Heilkräfte in der Nähe des unteren Körperteils zu halten.
  • Tragen Sie Obsidian-Trommelsteine oder Sorgensteine bei sich. Halten Sie sie oder reiben Sie sie zwischen Finger und Daumen, wenn Sie spüren, wie Ihre Kraft schwankt, wenn Sie versuchen, die Sucht zu überwinden.
  • Platzieren Sie einen Obsidian-Kristall auf einer Verletzung oder so nah wie möglich daran, um die Heilung zu beschleunigen oder Schmerzen zu lindern.
  • Legen Sie sich hin und legen Sie einen Obsidian-Kristall auf Ihre Stirn, um die Entspannung zu unterstützen.

Emotionale Heilung

Obsidian emotionale Heilungseigenschaften helfen bei der Erholung von der Verwirklichung tiefer Wahrheiten, die ziemlich beunruhigend sein könnten. Es vermittelt die Kraft, mit harten Wahrheiten über sich und andere umzugehen. Obsidian schützt Sie auch vor extremer Negativität, sowohl vor sich selbst als auch vor anderen.

Dieser vulkanische Glaskristall ist wunderbar zur Heilung oder Vorbeugung von Depressionen und ungesunden Verhaltensweisen, die durch physischen und emotionalen Missbrauch verursacht werden. Es schützt und tröstet Sie, während Sie über die harten Wahrheiten einer missbräuchlichen Situation nachdenken. Diese glänzenden schwarzen Kristalle geben Ihnen die Klarheit, die Sie benötigen, um eine Situation zu erkennen, wie sie ist, und die Kraft, sich zu erholen. Dies ist besonders hilfreich, wenn der Missbrauch einen ungesunden Lebensstil verursacht oder verschärft hat, der nur zu einer zusätzlichen harten Behandlung durch andere und Sie selbst führt.

So verwenden Sie Obsidian zur emotionalen Heilung:

  • Tragen Sie ein Armband, eine Halskette und Ohrringe mit Obsidian.
  • Tragen Sie einen Obsidian-Edelstein in Ihrer Handtasche oder Tasche. Wenn Sie anfangen, Gedanken oder Gefühle zu stören, halten Sie den Edelstein für einige Momente in der Hand, um sich zu stärken.
  • Stellen Sie eine Schüssel mit Obsidian-Steinen oder -Figuren auf Ihren Schreibtisch bei der Arbeit oder in die Nähe Ihres Zuhauses.
  • Legen Sie zum Schutz vor Negativität einen Obsidian-Kristall in Ihr Auto.

Obsidian Meditation

Die Verwendung von Obsidian während der Meditation schützt Sie vor Negativität und hält Sie gut geerdet. Dieser schwarze vulkanische Glaskristall löscht auch Negativität von Ihrem Verstand und Ihrer Aura. Wenn Sie einen stressigen Tag hinter sich haben und Negativität abbauen müssen, die sich im Laufe des Tages aufgebaut hat, hilft Obsidian.

Obsidian ist ideal für die tiefe Meditation und Erforschung verborgener Wahrheiten, die bis in vergangene Leben zurückreichen können. Dieses schwarze vulkanische Glas verbessert Ihren meditativen Geisteszustand und bringt Sie in seine dunklen, glänzenden Tiefen. Es ist gut für die spirituelle Kommunikation und kann Ihnen helfen, sich mit Ihrem spirituellen Führer zu verbinden. Obsidian kann während stiller Meditation das Hellsehen wecken oder verstärken.

Verwenden Sie schwarze Obsidian-Kugeln in der Meditation mit äußerster Vorsicht. Dies ist wirklich ein sehr mächtiger Kristall, der tief vergrabene Wahrheiten enthüllt, die ziemlich beunruhigend sein könnten. Kleinere schwarze Obsidianstücke sollten von Anfängern verwendet werden. Warten Sie, bis Sie Erfahrung mit kleineren, weniger starken Obsidian-Kristallen gesammelt und sich mit den verborgenen Wahrheiten befasst haben, die sie enthüllt haben, bevor Sie einen schwarzen Obsidian-Ball zur Meditation verwenden. Wenn Sie einen Obsidianball verwenden, sollten Sie Selenit und Rosenquarz zur Hand haben, falls Sie von Angst, Ekel und Verzweiflung überwältigt sind. Decken Sie den Ball in diesem Fall sofort mit einem Tuch ab. Reinigen Sie Ihre Aura mit Selenit und Rosenquarz, damit Sie sich wieder beruhigen können. Verwenden Sie den Ball sparsam, nur alle paar Monate, und halten Sie einen 6-Zoll-Quarzstab oder Generatorquarz bereit, um das Gleichgewicht zu gewährleisten und die Meditation des Obsidianballs weniger zu stören.

Schneeflockenobsidian ist eine mildere Art von Obsidian. Es ist möglicherweise besser für Menschen, die tief traumatisiert sind oder an einer posttraumatischen Belastungsstörung leiden.

Wie benutzt man Obsidian in der Meditation:

  • Halten Sie ein kleines Stück Obsidian in Ihren Händen, während Sie einen ruhigen, meditativen Zustand erreichen.
  • Halten oder fingern Sie eine Obsidian-Mala, während Sie meditieren.
  • Stellen Sie eine Obsidianfigur, einen Kristall oder einen Edelstein auf Augenhöhe auf einen Altar oder einen Tisch. Konzentriere dich beim Meditieren darauf.

Obsidian Geburtsstein

Obsidian ist ein moderner Geburtsstein von Menschen, die im November geboren wurden.

Obsidian Sternzeichen

Mahagoni-Obsidian ist einer der modernen Zodiak-Edelsteine für Menschen, die im Zeichen der Waage geboren wurden. Menschen, die unter diesem Zeichen geboren wurden, feiern ihren Geburtstag zwischen dem 23. September und dem 22. Oktober. Schwarz- und Schneeflockenobsidian sind moderne Geburtssteine für Menschen, die unter dem Zeichen des Schützen geboren wurden. Diese Menschen feiern ihre Geburtstage zwischen dem 22. November und dem 21. Dezember. Blauer Obsidian ist ein moderner Geburtsstein für Menschen, die im Zeichen des Wassermanns geboren wurden. Sie feiern ihre Geburtstage zwischen dem 20. Januar und dem 18. Februar.

Obsidian Chakra

Obsidian schwingt mit dem Basis- oder Wurzel-Chakra und dem Erdstern-Chakra mit. Es kann auch das Dritte Auge aktivieren. Verwenden Sie Obsidian, um negative Energien aus diesen Chakren zu entfernen und Ihre Verbindung innerhalb dieses irdischen Bereichs zu stärken. Das Erdstern-Chakra ist nicht eines der Haupt-Chakras, aber es ist wichtig. Es befindet sich direkt unter und zwischen Ihren Füßen. Wenn Sie besonders nach der Meditation das Gefühl haben, unbehaglich zu sein, verwenden Sie Obsidian, um sich zu erden.

So verwenden Sie Obsidian für Ihre Chakren:

  • Setzen Sie sich mit ausgestreckten Beinen auf den Boden. Halten Sie ein paar Minuten lang einen Obsidian-Kristall zwischen und knapp unter Ihre Füße, um Ihr Earthstar-Chakra zu reinigen und zu aktivieren.
  • Stellen Sie sich mit den Füßen flach auf den Boden und halten Sie dabei einen angenehmen Abstand. Platziere den Obsidian zwischen deinen Füßen auf dem Boden, um dein Earthstar-Chakra zu aktivieren.
  • Legen Sie sich hin und legen Sie einen Obsidianstein auf das Wurzel-Chakra, das sich am Schambein befindet.
  • Lege dich hin und platziere einen Obsidian-Kristall über deinem Dritten Auge, um es zu aktivieren. Das kann funktionieren oder nicht. Es könnte helfen, Hellsehen oder ein anderes natürliches übersinnliches Geschenk zu fördern oder zu wecken.

Reinigen Sie Ihre Obsidian-Kristalle nach jedem Gebrauch. Sie absorbieren ständig Negativität, besonders wenn Sie ihre heilenden Eigenschaften nutzen, um Probleme zu lösen. Spülen Sie sie unter lauwarmem Wasser ab und trocknen Sie sie mit einem weichen, sauberen Tuch ab.

Kategorien: Steine von M – R